KHD erhält Schiedsgerichtsurteil

Köln, 12. Februar 2016 – Die KHD Humboldt Wedag International AG (KHD), Köln, wurde über ein in Portugal ergangenes Schiedsgerichtsurteil in Kenntnis gesetzt, wonach die US-amerikanische Tochtergesellschaft Humboldt Wedag, Inc. (HW Inc.), Norcross, Georgia, USA, und die KHD gemeinschaftlich verurteilt worden sind, an einen Kunden in Südamerika Schadensersatz zu leisten.

KHD verstärkt den Vorstand

Der Aufsichtsrat der KHD Humboldt Wedag International AG (KHD), Köln, hat Herrn Tao Xing für drei Jahre als weiteres Mitglied des Vorstands der KHD bestellt. Er übernimmt eine entscheidende Rolle in Bezug auf die Verbesserung und den Ausbau der KHD Geschäftsaktivitäten in China, Asia-Pacific und Amerika.

KHD gewinnt Aufträge in Russland

Köln, 11. September 2015 – ZAB Zementanlagenbau GmbH Dessau (ZAB), Dessau, eine Tochtergesellschaft der KHD Humboldt Wedag International AG (KHD), Köln, hat Aufträge im Gesamtwert von über € 100 Mio. über die Lieferung von Ausrüstung sowie Dienstleistungen für eine neue Zementanlage unterschrieben. Die Anlage hat eine Produktionskapazität von 4.500 Tonnen Zementklinker pro Tag.

KHD passt Prognose an

Köln, 12. August 2015 – Die KHD Humboldt Wedag International AG (KHD), Köln, passt im Zuge der Aktualisierung der Planung die Prognosewerte für das Geschäftsjahr 2015 an.

Fehlerkorrektur im Konzernabschluss der KHD – Ergebnis der Untersuchung

Wie in der Ad-hoc-Mitteilung vom 19. Juni 2015 mitgeteilt, wurden bei der Humboldt Wedag, Inc., der US-amerikanischen Tochtergesellschaft der KHD Humboldt Wedag International AG (KHD), Köln, Fehler in Bezug auf die Bewertung einzelner Projekte im Geschäftsjahr 2014 identifiziert.

KHD gewinnt Aufträge in Indien

Humboldt Wedag India Private Ltd. (HW India), Neu Delhi, Indien, und Humboldt Wedag GmbH (HWG), Köln, zwei Tochtergesellschaften der KHD Humboldt Wedag International AG (KHD), Köln, haben Aufträge im Gesamtwert zwischen € 55 und 60 Mio. über die Lieferung von Ausrüstung sowie Dienstleistungen für acht Schlackemahlanlagen erhalten.

Fehlerkorrektur im Konzernabschluss der KHD

Im Zusammenhang mit einer detaillierten Analyse von laufenden Aufträgen, wurden Fehler in Bezug auf die Bewertung einzelner Projekte im Geschäftsjahr 2014 identifiziert. Diese Fehler betreffen die US-amerikanische Tochtergesellschaft der KHD Humboldt Wedag International AG (KHD), Köln.

KHD Humboldt Wedag International AG schließt Geschäftsjahr 2014 mit positivem EBIT ab

Die KHD Humboldt Wedag International AG (KHD), einer der weltweit führenden Anbieter von Ausrüstungen und Dienstleistungen für die Zementindustrie, hat im Geschäftsjahr 2014 bei leicht rückläufigen Umsatzerlösen ein positives EBIT (€ 1,1 Mio.) erreicht.

KHD bestellt neuen Vorstandsvorsitzenden (CEO)

Der Aufsichtsrat der KHD Humboldt Wedag International AG (KHD), Köln, hat heute Herrn Johan Cnossen (55) mit Wirkung zum 1. Mai 2015 zum neuen Mitglied des Vorstands der Gesellschaft bestellt. Herr Cnossen wird den Posten des Vorstandsvorsitzenden (CEO) übernehmen. Johan Cnossen ist derzeit als Vice President Middle East Operations bei Jacobs Inc. beschäftigt.